Menü schliessen

09.12.2016

Kooperationen im Quartier - Stadtteilzentrum FeidikForum stellt seine Arbeit vor

Zahlreiche neue Angebote und Vernetzungskonzepte für einsame ältere Menschen und Menschen mit Demenz sind in letzter Zeit in Hamm entstanden. Deshalb luden die grünen Damen und Herren ambulant am 8. Dezember ins Heinrich-von Kleist-Forum ein, um  ihren Projektbericht „Ambulante Altenbetreuung im Quartier“ vorzustellen.   Auch das Stadtteilzentrum FeidikForum war in diesem Rahmen als...

02.12.2016

Kinderrechte im Fokus - die neue update ist da!

Unrecht vermeiden und Kinderrechte in den Alltag integrieren - das ist ein grundsätzlicher Auftrag bei Outlaw und dafür setzen sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue ein. Grund genug, sich in der aktuellen Ausgabe der update einmal ausführlich mit diesem Thema zu beschäftigen. Wie Kinderrechte bei der Outlaw gGmbH gelebt werden und welche Maßnahmen getroffen werden, um...

01.12.2016

Zwischen Institution und Familie - Abschlussveranstaltung in Kassel

Sind wir noch eine Institution oder schon eine Familie? Die Grenzen bei der Arbeit als Pädagogin oder Pädagoge in Familienanalogen Angeboten sind fließend. Umso wichtiger ist es, dieses Praxisfeld und die Spannungen, die sich aus dem Konflikt zwischen konstruierter familiärer Nähe und professioneller Distanz ergeben, wissenschaftlich zu untersuchen und Chancen sowie Risiken aufzudecken. In...

24.11.2016

Netzwerken am Kessel: Schulprojekt Sachsenhausen kocht mit Mobiler Jugendarbeit des DRK

Ein offenes Ohr für die Belange der Jugendlichen, Hilfeleistung und erlebnispädagogische Angebote gehören zu den wichtigsten Gemeinsamkeiten der Outlaw-Schulprojekte mit der Mobilen Jugendarbeit. Zum Kennenlernen und Austausch trafen sich deshalb am 11. November das Outlaw-Team Franziska Fuchs und Sebastian Opitz mit sechs Jugendlichen aus ihrem

23.11.2016

Netzwerken im Stadtteilzentrum FeidikForum - Politik informiert sich

Die Entwicklung altengerechter Quartiere, die Koordinierung von Bildungsmaßnahmen, Ressourcen und Synergieeffekte: Viele Informationen nahmen der Bundestagsabgeordnete Michael Thews und Hamms Ratsmitglied Ralf Lenz (beide SPD) nach ihrem Besuch im Stadtteilzentrum FeidikForum am 16. November mit. "Das Stadteilzentrum versteht sich als ein Ort der Begegnung für alle Bürgerinnen und Bürger...

22.11.2016

Von kleinen Spinnen & neuen Freunden: Interkulturelles Vorlesen mit Kita Mittelbruchzeile

"Ich will mit Otto Kuchen essen", rufen einige der kleinen Gäste in der Stadtbibliothek am Schäfersee und lauschen gespannt der Geschichte von der kleinen Spinne Otto, die kindsgerecht die Themen Fremdsein und Ausgrenzung behandelt. Gastgeber der interkulturellen Veranstaltung, die am 18. November im Rahmen des

21.11.2016

'Ausreißer' Thomas Sonnenburg und märchenhafte Stadtteilmütter lesen in Outlaw-Kita Ritterstraße

Große Kinderaugen, aufmerksame Ohren und hibbelige Hände und Füße – am 18. November war Bundesweiter Vorlesetag! Die Kreuzberger Kita Ritterstraße, die die gemeinnützige Outlaw Kinder- und Jugendhilfe GmbH in Kooperation mit der

19.11.2016

Kinder schützen - Austauschtreffen insoweit erfahrener Fachkräfte aus Niedersachsen und NRW

Kinder vor Gewalt schützen - das ist der Auftrag der insoweit erfahrenen Fachkräfte nach §8a bei Outlaw, die sich am 15. November zum zweiten Mal im FeidikForum in Hamm trafen, um sich auszutauschen und gemeinsam am Thema Kinderschutz zu arbeiten. "In Kleingruppen haben wir Merkmale und Unterschiede von latenten und akuten Gefährdungslagen erarbeitet, das Ablaufschema zum Schutzauftrag...

18.11.2016

Die kleinen Trickser vom Kirschberg: Grünauer Kita-Kids machen Trickfilm über ein Mäuse-Abenteuer

"Das Herbstabenteuer" – so lautet der Titel eines Trickfilms, den die Kinder der Leipziger Outlaw-Kita Am Kirschberg komplett selbst produziert haben und der am 20.11. große Premiere feiert. Von der Idee über die einzelnen Figuren bis hin zu Bild- und Tonaufnahmen lag die Filmherstellung in den Händen der neun Vorschulkids. Tatkräftig unterstützt mit viel Wissen, der richtigen...

18.11.2016

Grünes Licht von 'Sozialer Stadt': Outlaw-Kita begeht Spatenanstich mit Bezirksbürgermeister Frank Balzer

Eine naturnahe Spiellandschaft mit einer Bewegungsbaustelle, einer Balancieranlage und einem Rundparcours – so wird das Außengelände der Outlaw-Kita Mittelbruchzeile bald aussehen. Zum feierlichen Spatenanstich luden dazu gestern das Quartiersmanagement Letteplatz und die Regionale Geschäftsstelle Outlaw Berlin um 14.00 Uhr in den Kita-Garten ein. Frank Balzer, Bezirksbürgermeister von...