Menü schliessen

Outlaw fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Kreis Steinfurt


Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein wichtiges Anliegen der Outlaw gGmbH. Daher bieten die Outlaw-Kitas im Kreis Steinfurt (Kita Kleikamp in Nordwalde, Kita Krüselblick in Altenberge, Kita Wemhöferstiege in Burgsteinfurt, die Kita Buschlandweg in Ochtrup sowie die beiden neuen Kitas, die ab August in Borghorst und Burgsteinfurt in Betrieb gehen) ab August 2016 flexiblere Betreuungszeiten und verlängern ihre Öffnungszeiten.

Das Besondere: Eltern können ganz individuell die Betreuungszeiten ihrer Kinder wählen. Sie buchen ein festes wöchentliches Stundenkontingent über 25, 35 oder 45 Stunden und können die gebuchten Stunden nach den eigenen Bedürfnissen ganz individuell auf die Woche verteilen (z.B. an einem Tag morgens von 7:00-14:00 Uhr, an einem anderen Tag von 10:00 bis 17:00 Uhr).

Außerdem werden die Öffnungszeiten erweitert: Statt bis 16:30 Uhr haben die Kitas ab August von 7:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Die Extrazeit, eine zusätzliche Buchungszeit im Anschluss an die gebuchte Betreuungszeit ist viermal pro Woche bis maximal 18:00 Uhr möglich, jedem Kind stehen drei Stunden Extrazeit pro Woche zur Verfügung. Eine Verpflichtung, diese Zeit in Anspruch zu nehmen, besteht nicht.

„Wir sind überzeugt, dass wir mit diesen Änderungen dem Bedarf der Familien nach Flexibilität im Kreis Steinfurt noch mehr entgegen kommen“, ist sich Sandra Krümpel, Bereichsleiterin Kita&More bei Outlaw, sicher.