Menü schliessen

Die Norderneyer Erklärung


Ende Februar diskutierten bei den  1. Norderneyer Gespräche knapp 50 ExpterInnen zum Thema "Flüchtlinge - Fremde - Freunde". Am Ende verabschiedeten die TeilnehmerInnen eine gemeinsame „Norderneyer-Erklärung“, die Spannungen und Kontroversen verdeutlicht und Perspektiven aufzeigt, eine Erklärung also, die Menschen und Praxis der Kinder- und Jugendhilfe aufklären und hoffentlich auch ermutigen kann, sich schwierigen Themen selbstbewusst zu stellen.

Die Norderneyer-Erklärung zu Positionen und Aufgaben der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland in Auseinandersetzung mit Flucht und Migration gibt es in gedruckter Form (diese erhalten Sie kostenfrei über Outlaw.die Stiftung) oder als PDF auf der Webseite der Stiftung.