Menü schliessen

Kinder stark machen – 5 Jahre BauSpielTreff und Kita Holtrode


Viele Gäste, Vertreter der Stadt, Outlaw-Kolleginnen und Kollegen sowie der Bezirksbürgermeister waren am 17. Juni zu Besuch in Münster-Wolbeck, um mit den Teams und Kindern aus dem BauSpielTreff und der Kita Holtrode gemeinsam das fünfjährige Jubiläum der Kombi-Einrichtung zu feiern.

„Ich freue mich, dass wir mit Outlaw einen kompetenten Träger gefunden haben, der mit seinem innovativen Betreuungskonzept dafür sorgt, dass sich Kinder hier angenommen wissen und in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützt werden“, so Bezirksbürgermeister Rolf-Dieter Schönlau.

Auch Markus Wensing, Geschäftsführer der Region West, ging auf das besondere Betreuungskonzept von Outlaw ein: „Unsere Einrichtungen sind wesentliche Orte der Bildung. Kinder können hier „spielend lernen“,  indem sie vielfältige Bildungsanreize und Unterstützung durch die PädagogInnen vor Ort erfahren.“

Die Kita haben in den vergangenen fünf Jahren 137 Kinder mit Leben gefüllt, den BauSpielTreff haben bis heute über 750 Kinder genutzt. „51 Mädchen und Jungen davon kamen aus der Kita Holtrode zu uns“, so Hanna Böhm. „Damit wird ihnen der Übergang in den neuen Lebensabschnitt nach der Kita-Zeit erleichtert. Sie kennen unsere Einrichtung bereits und freuen sich, wenn sie endlich groß genug sind, den BauSpielTreff besuchen zu dürfen.“

Alle Mädchen und Jungen hatten das Jubiläum tatkräftig mit organisiert und waren stolz auf das Programm, das sie gemeinsam auf die Beine gestellt haben: Die Kinder der Chor-AG sangen stimmgewaltig ihre Lieder, es gab eine Vorführung der Musikgruppe mit afrikanischen Trommeln, Taekwondo und eine Tanzgruppe, die ihr Können zeigte. Viele Kreativ-, Bastel- und Spielangebote, ein Clown, Lagerfeuer mit Stockbrot, das Spielmobil und weitere Aktionen ließen keine Langeweile aufkommen.

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt: Ein großes, abwechslungsreiches Buffet ließ keine Wünsche offen. Es war eine rundum gelungene Feier und gleichzeitig der Startschuss für viele weitere, erfolgreiche Jahre der beiden Outlaw-Einrichtungen.