Menü schliessen

Gefällt uns! Outlaw teilt Jobs, News und Infos rund um die Kinder- und Jugendhilfe auf Facebook


Die aktuellen bundesweiten Stellenangebote der Outlaw-Einrichtungen, das 10. Jubiläum des mia Mädchenhauses in Münster oder das Sommerprogramm des Dresdner Stadtteilzentrums EMMERS: Auf der neuen Facebook-Seite präsentiert Outlaw News, Fotos und Infos aus den Einrichtungen aus ganz Deutschland und teilt Neuigkeiten rund um die Kinder- und Jugendhilfe. Dank der integrierten Jobbörse finden hier auch alle Interessierten direkt die freien Stellen beim gemeinnützigen Träger.

"Auf unserer neuen Facebook-Seite zeigen wir einerseits, welche Angebote und Projekte wir bundesweit in den mehr als 190 Einrichtungen voranbringen", so Susanne Wolff, Leiterin Marketing & Kommunikation bei Outlaw. "Andererseits suchen wir hier gezielt neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, denn um neue pädagogische Fachkräfte zu gewinnen, müssen wir da präsent sein, wo sich unsere Zielgruppe informiert – und zwar in den Sozialen Medien."

Das Social-Media-Team der Outlaw-Facebook-Seite um Susanne Wolff, Anne Laurenz und Franziska Steingasser postet dazu regelmäßig aktuelle News aus den Regionen und verlinkt die Blog-Texte der Outlaw-Website. Dazu teilen die Redakteurinnen interessante Artikel und Material rund um die Kinder- und Jugendhilfe anderer Social-Media-Seiten, Video-Kanäle oder Blogs. Und sie klicken natürlich auch im Namen von Outlaw "Gefällt mir" für Beiträge anderer Outlaw-Facebook-Seiten – wie dem Stadtteilzentrum FeidikForum, dem Fanprojekt Leipzig oder dem Treffpunkt 13drei.

"Wir freuen uns über interessante Links und nehmen gern Themen, Beiträge oder Veranstaltungstipps auf", betont Susanne Wolff. "Auch unsere Facebook-Seite lebt genau wie unsere Website von den Beiträgen und Fotos aus den Regionen. Nur so können wir zeigen, wie wir arbeiten, was wir auf die Beine stellen und welche Herausforderungen wir in unseren Kitas, den Einrichtungen der Hilfen zur Erziehung oder der Offenen Kinder- und Jugendarbeit angehen."