Menü schliessen

Kollegiales Miteinander beim Sommerfest der Region HRW


Von Air-Hockey bis Trommel-Aktion: Hier sprang der musikalische Funke schnell über. Denn beim Sommerfest der Region HRW in der OGS Regenbogenschule der Outlaw gGmH in Bochum herrschte am 2. September ausgelassene Stimmung unter den 120 Outlaw-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

"Die Veranstaltung war perfekt vorbereitet vom OGS-Team um Leiterin Elke Wapelhorst", lobt Bereichsleiterin Barbara Mag und berichtet: "Nach den vielen positiven Rückmeldungen aus dem Jahr 2014 haben wir uns wieder für die Location in der OGS Regenbogenschule entschieden – die Gäste wurden auch dieses Mal nicht enttäuscht."

Bei bestem Feierwetter freuten sich die KollegInnen über Leckereien vom Buffet und Grill und bunte Drinks an der Cocktailbar. Schnell mischten sich die Teams, kamen ins Gespräch und tauschten sich übergreifend aus. Besondere Überraschung des Sommerfestes war die Mitmach-Trommelaktion und auch das Air-Hockey-Turnier kam gut an. Bis tief in die Nacht feierten alle zusammen und Barbara Mag resümiert: "Ein rundum gelungenes Fest mit einem positiven Miteinander. Man hat gemerkt, dass die Region im letzten Jahr nochmal stark zusammen gewachsen ist."