Menü schliessen

Gute Vernetzung in Grünau: Kita Am Kirschberg unterzeichnet Kooperationsvertrag mit NETTO


Da freuten sich die Kinder und Mitarbeiter*innen der Outlaw-Kita Am Kirschberg in Leipzig: Ab sofort dürfen sie für 50 Euro im Monat im Grünauer NETTO-Markt einkaufen und sich dort mit gesunden Lebensmitteln versorgen. Am 22. März 2018 unterzeichnete Kita-Leiterin Brigitte Bachmann stellvertretend einen Kooperationsvertrag mit Marktleiter Carsten Benndorf und Geschäftsführer Markus Schramm der NETTO ApS & Co. KG.

Der Vertrag beinhaltet ein Jahr lang jeweils einen monatlichen Scheck über 50 Euro, den die Kita für verschiedene gesundheitsfördernde Maßnahmen und Projekte einlösen kann. Ziel der Kooperation ist auch, dass sich die Kinder mit gesunden Lebensmitteln wie Obst, Gemüse oder durstlöschenden Getränken auseinandersetzen. Die einzelnen Schecks können auch für größere Events gesammelt werden, zum Beispiel für das Sommerfest der Kita.

„Die Kooperation ist ein wunderbares Beispiel für die gute Vernetzung unter den Grünauer Einrichtungen“, freut sich Brigitte Bachmann und fährt fort: „Im Gegenzug wollen wir uns bei NETTO mit kleinen Bastelarbeiten und Fotos bedanken!“ Zum Start der Kooperation erhielt die Kita außerdem kleine Preise für die Tombola des anstehenden Gartenfestes sowie Kochmützen und Schürzen für die Kinderküche. Der erste Gutschein wurde im April für Milch und Getränke während des anstehenden Arbeitseinsatzes mit den Eltern genutzt.