Menü schliessen

50. Schlossfest Merseburg- Wir malen Merseburg bunt!


Vom 14. bis zum 16. Juni 2019 fand bereits zum 50. Mal das Schlossfest in der Dom- und Hochschulstadt Merseburg statt. Neben dem attraktiven Bühnen- und Unterhaltungsprogramm wurde ein umfangreiches Vereins- und Familienfest geboten, bei dem auch Outlaw vertreten war. 

"Wir sind sehr interessiert daran, die Bekanntheit von Outlaw stetig zu steigern. So haben wir die Tage intensiv genutzt, um unsere Tätigkeiten zu präsentieren und Outlaw als Träger und Arbeitgeber vorzustellen. Wir haben viele ausführliche Gespräche mit Interessierten und potenziellen Bewerber*innen geführt, was uns sehr gefreut hat", so Anna Kuschnik, die für den Bereich HzE der Region Halle/Leipzig zuständig ist. Außerdem konnte die Vernetzung mit anderen Trägern und der örtlichen Polizei weiter ausgebaut und vorangetrieben werden. 

Doch auf die jungen Gäste und Besucher kamen bei uns nicht zu kurz. Die Outlaw-Teams Merseburg und Rannische Straße boten Aktionen für Jung und Alt an. Die kleinen Gäste konnten ihre Gesichter in den buntesten Farben bemalen lassen. Unsere Visagistin ließ dabei keinen Wunsch offen und sorgte für viele strahlende Kinderaugen. Außerdem konnten die Mädchen und Jungen sich an unserem Stand kreativ austoben und ihren eigenen Jutebeutel designen und bedrucken – ein tolles und zugleich umweltschonendes Andenken an Outlaw und den erlebnisreichen Tag. Auch bei der großen Geschenke-Verlosung nahm Outlaw teil. Hier mussten die die Kinder möglichst viele Stempel an den verschiedenen Aktionsständen sammeln.

Insgesamt war das Schlossfest für uns ein voller Erfolg. Viele neugierige Besucher*innen kamen zu uns, um sich über die Tätigkeiten von Outlaw in der Region Halle/Leipzig zu informieren. Sie zeigten vor allem Interesse an unserem neuen Standort in Merseburg, sodass die Kolleg*innen alle Hände voll zu tun hatten. Wir freuen uns schon auf das nächste Fest!