Menü schliessen

Start in den Traumberuf


"Wir sind Outlaw" hieß es heute ganz offiziell für unsere Studierenden der praxisintegrierten Ausbildung (PiA) und unsere Fachkräfte im Berufsanerkennungsjahr der Kindertagesstätten in Münster. Bereichsleiterin Juliane Wieching und die Kita-Leitungen begrüßten die „Neuen“ Fachkräfte herzlich und wünschten ihnen viele tolle Momente in diesem Traumberuf. Die Praxisintegrierte Ausbildung wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Ebenfalls einen Grund zum Feiern haben unsere Kinderschutzfachkräfte. Diese absolvierten in diesem Sommer erfolgreich die Fortbildung im Bereich Kinderschutz. Ein Termin, der die vielen Möglichkeiten in diesem spannenden Berufsfeld deutlich macht und zeigt, mit wie viel Energie und Freude alle für die Arbeit mit Kindern brennen