Menü schliessen

2.850 'Sterntaler' für Outlaw-Schützlinge in Neuruppin


Zum 15. Mal gab es Dank der Sterntaler-Aktion, einer Aktion der Märkischen Allgemeinen Zeitung (kurz: MAZ), einen glücklichen Jahresausklang für in Not geratene Menschen in Brandenburg. In der Vorweihnachtszeit hatten erneut zahlreiche MAZ-Leser*innen für soziale Einrichtungen und Familien in Not gespendet – knapp 80.000 Euro kamen insgesamt in ganz Brandenburg zusammen. Zur Vergabe-Kommission, die sich aus Vertreter*innen aus dem sozialen Bereich zusammensetzt, gehörten in Neuruppin für den Landkreis Ostprignitz-Ruppin auch wieder Mitarbeiter*innen des Outlaw-Teams Hilfen zur Erziehung Neuruppin (kurz: HzE Neuruppin).

Über die 10.800 Euro, die auf dem Sterntaler-Spendenkonto bei der Diakonie in Neuruppin eingegangen waren, entschied die Vergabekommission in vier Vergaberunden. Sie wählte 61 Familien und Alleinstehende aus, die mit den "Sterntalern" bedacht wurden, darunter auch Outlaw-Familien der HzE Neuruppin. "Wir haben 2.550 Euro erhalten, mit denen wir 25 Familien ein frohes Weihnachtsfest ermöglichen konnten", freut sich HzE-Teamleiterin Susan Tonak und erzählt weiter: "Zusätzlich wurden uns für den Träger Gutscheine für das KAATZSCH-Center Neuruppin im Wert von 300 Euro überreicht. Dort gibt es ein Erlebnisbad, Bowling und weitere Sportangebote, so können wir mit den Kinder und Jugendlichen in den Ferien auch mal etwas Schönes machen. Es gab also insgesamt 2.850 € für unsere Outlaw-Schützlinge, das ist schon eine stolze Summe."

Im Namen der gemeinnützigen Outlaw Kinder und Jugendhilfe GmbH geht auch diese Jahr ein Herzliches Dankeschön an die Märkische Allgemeine Zeitung für die Aktion und an die zahlreichen und großzügigen Spender*innen.

Die Sterntaler-Aktion

Die Sterntaler-Aktion wird immer in der Adventszeit in allen Lokalredaktionen der Märkischen Allgemeinen Zeitung gestartet. Die Spenden stammen von Privatpersonen und Firmen. Hilfsprojekte und Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind, werden mit den Spenden bedacht. Fotos: -