Menü schliessen

Outlaw präsentiert sich beim Tag der Praxis an der Katho NRW Paderborn


Beim jährlichen Tag der Praxis an der Katho NRW Paderborn treten Studierende der Sozialen Arbeit und der Kindheitspädagogik mit praxisnahen Arbeitgebern in den Austausch. Auch Outlaw präsentierte sich vor Ort als Träger der Kinder- und Jugendhilfe und stieß hierbei auf großes Interesse.
„Die Möglichkeit, ein 85-tägiges Studienprojekt bei uns zu absolvieren, kam besonders gut an“, so Tanja Klein, Regionale Personalentwicklerin für die Region NRW/NDS. Auch zur konkreten Flüchtlingsarbeit gab es einige Anfragen – ein aktuelles Thema, das auf großes Engagement stößt.
Wir freuen uns über die hohe Anzahl unserer neugierigen Besucher*innen und wünschen allen Studierenden viel Erfolg für ihren weiteren Weg.