Menü schliessen

"Fitness-Challenge 2021“ für die Outlaw-Kitas im Kreis Steinfurt


Tagtäglich laufen unsere Mitarbeiter*innen viele Schritte durch ihre Einrichtung und auf dem Außengelände. Jeder Schritt hält die Kolleg*innen ein bisschen fit und hilft beim Stressabbau. Diesen Effekt haben die Outlaw Kitas aus dem Kreis Steinfurt in eine Fitness-Challenge umgewandelt.  

„Gemeinsam mit unseren Kooperationspartner*innen, Alexandra Bollmann von der BARMER und Dirk Schumacher, von „DasFitnesswunder“ haben wir im Kreis Steinfurt eine Kita-Fitness-Challenge angeboten, bei der sich die Mitarbeiter*innen von 10 Kitas mit den anderen Kita-Teams und dem Büro-Team messen konnten“, berichtet Stefanie Köster Hoth, Qualitätsbeauftragte im Kreis Steinfurt.  

Das Team, das in der vorgegebenen Zeit die meisten Schritte gesammelt hat, gewinnt ein schönes Teamevent an einem Samstag nach Wahl wie z. B. ein Kletterabenteuer oder einen Ausflug in einen Freizeitpark.  

Im Vorfeld drehten Alexandra Bollmann und Stefanie Köster-Hoth ein „Kick-Off-Video“ für die Teams, das über die anstehende Challenge informiert.  

Anschließend bekam jede Einrichtung fünf Fitnesstracker. Diese wurden mit der Online-Plattform von „DasFitnesswunder“ gekoppelt, damit die Teams tagesaktuell auf einer Website nachschauen konnten, auf welchem Rang sie sich befanden. Die Kolleg*innen durften die Tracker untereinander weitergeben, so dass alle Kolleg*innen der jeweiligen Einrichtung ihren Beitrag leisten konnten.  

Vom 01.03. bis zum 28.03.2021 hieß es dann: laufen, laufen, laufen und Schritte sammeln – auch die Schritte in der Freizeit und am Wochenende zählten. „Die Teams haben mit großer Begeisterung und Motivation ordentlich Kilometer gemacht“, freut sich die Fachgebietsleitung Martina Reisen, die selbst auch viel Freude an dem Lauf-Wettbewerb hatte.  

„Bereits im Vorfeld der Challenge, aber ganz besonders auch in deren Verlauf, haben uns die Kolleg*innen zurückgemeldet, dass es ihnen gerade in diesen schwierigen Corona-Zeiten gut tat, sich intensiv als Team für etwas einzusetzen und Strategien zu überlegen, wie sie die meisten Schritte erlaufen können“, berichtet Bereichsleiterin Sandra Krümpel.  

Sieger ist das Team der Outlaw Kita Moosstiege in Altenberge mit einer beachtlichen Schrittzahl von 659.681 – das entspricht einer durchschnittlichen Schrittanzahl von 23.560 oder in etwa 14km pro Tag. Die Preisverleihung für das Siegerteam fand am Dienstag, 13.04. auf dem Außengelände der Kita Moosstiege statt.

„Das gesamte Team der Kita freut sich nun auf einen Ausflug in einen Freizeitpark – sobald das wieder möglich ist“, sagt Kitaleiterin Ramona Thünemann.

„Die Schritte-Challenge Plattform von „DasFitnesswunder“ führt seit mehr als sechs Jahren Schritte-Challenges mit Firmen und Institutionen durch. Die Challenge mit der Outlaw gGmbH war dabei etwas ganz Besonderes! Mit Teilnehmer*innen die einen Tagesdurchschnitt von bis zu 29.341 „erlaufen“ haben, zählt diese Challenge zu den Top 5, wenn nicht zu den Top 3 und gehört damit für uns zu den All-Stars“, lobt Dirk Schumacher, Initiator und Betreiber von DasFitnesswunder und Stefanie Köster-Hoth ergänzt: „Die Aktion war richtig gut und wichtig für die Stärkung des Team-Spirits in unseren Einrichtungen und ganz nebenbei haben die Kolleg*innen viel für ihre Gesundheit getan.“