Menü schliessen

Fachtag: Deeskalationsstrategien für Pädagogen*innen in FAA


Familienanaloge Angebote (FAA) gilt als besondere Form der Fremdunterbringung von Kindern und Jugendlichen mit erhöhtem Erziehungs- und Förderbedarf. Durch die enge Verbindung zwischen den pädagogischen Fachkräften, deren Familienmitgliedern und den zu betreuenden Kindern herrscht eine intensive Interaktion, die alle Beteiligten vor große Herausforderungen stellt.

Die Grenzen zwischen Privatleben und Berufstätigkeit verschwimmen. Trotzdem ist besonders in konfliktreichen und eskalierenden Situationen eine hohe Fachlichkeit und Professionalität gefragt sowie eine gute Wahrnehmung für sich selbst und für andere.

Der Fachtag am 8. November 2018 gibt den Pädagog*innen Hilfen an die Hand, schwierige Situationen kompetent zu meistern und überlegt zu (re-)agieren. Ein weiterer Fokus liegt auf den Themen Selbstfürsorge und Burn-Out-Prävention.

Melden Sie sich noch bis zum 10. Oktober 2018 für den Fachtag an. Tickets können ganz einfach per E-Mail gebucht werden: ansprechbar@akademie-lernbar.de

Unsere Referent*innen:

Ulrich P. Krämer, Geschäftsführer Krämer Trainings

• Trainer, Ausbilder, Speaker, Berater, Dozent & Lehrbeauftragter
• Systemischer Anti-Gewalt-Trainer (SysAGT®)
• Coolnesstrainer & Deeskalationstrainer im konfrontativen Stil (KonSt®)
• Fachberater Mobbing - Prävention & Intervention (MoPI®)
• Assistent Leader Trainer (DPSG/WOSM)
• Absolvent & Begleiter “Heldenreise des Mannes” (Zipat)
• Professional Speaker GSA (SHB)
• Wirtschaftsmediator BMWA (RUB)
• Fortbildung in Provokativer Therapie (Frank Farelly)
• Diplom Sozialpädagoge (KfH NW)
• Schauspieler & Theaterpädagoge (TFS)

Silke von Beesten, Krämer Trainigs

• Anti-Gewalt-Trainerin und Deeskalationsstrainerin nach den Grundlagen der Konfrontativen Pädagogik KONST® seit 2010, Systemische Anti-Gewalt-Trainerin SysAGT® seit 2013
• Zertifizierte Trainerin für Erlebnispädagogik Niedrigseilgarten nach ERCA® seit 2013
• Verwendung als Trainerin in Zusammenarbeit mit Jugendgerichtshilfen bei verurteilten jugendlichen Straftätern im geschlossenen Strafvollzug bei erwachsenen Straftätern
• Arbeit zur Prävention in Schulen und berufsbildenden Einrichtungen
• Fachpädagogin für Psychotraumatologie, auch für Kinder und Jugendliche DIPT®
• Zertifizierung in 2013
• Einsatz im Bereich der Nachsorge nach traumatischen Erlebnissen, Erste Hilfe für die Seele

Weitere Infos zu unseren Dozent*innen erhalten Sie hier: www.kraemer-trainings.de

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie hier: http://akademie-lernbar.de/fachtag/