Menü schliessen

Chancen ergreifen in Halle: Outlaw präsentiert sich auf Job-Messe


Anne Nedwidek & Stephanie Grahneis von den HzE-Teams jugendPLUSberuf in Halle am Outlaw-Messestand

Insgesamt zwei Tage lang präsentierte sich Outlaw auf der Chance – Der Bildungs-, Jobs- und Gründermesse in Halle (Saale). Gemeinsam mit der Regionalen Personalentwicklerin Mandy Kanne stellten insgesamt 8 Kolleg*innen aus den Teams der Hilfen zur Erziehung in Halle die Angebote von Outlaw vor und kamen mit Interessent*innen ins Gespräch.

Der Fokus der Messe liegt auf der Zielgruppe Schüler*innen und Absolvent*innen, die unter anderem nach einer Berufsausbildung suchen. „Da konnten wir uns als regionaler Praxispartner im Bereich Hilfen zur Erziehung und Kita mit Schwerpunkt in Halle vorstellen“, berichtet Mandy Kanne. Outlaw bietet hier verschiedene Möglichkeiten an, darunter ein Duales Studium, FSJ-Plätze, den Bundesfreiwilligendienst, Studentische Hilfskräfte, Praktikumsplätze für Erzieher*innen und Studierende usw.

„Die Messe bot eine gute Möglichkeit, die Fachkräfte von morgen zu erreichen, ihnen unsere Angebote vorzustellen und vor allem in Erinnerung zu bleiben“, ergänzt Rabea Giesser vom Personalmarketing. „Die Präsentation auf lokalen und überregionalen Messen ist deshalb ein wichtiger Baustein auf der Suche nach Fachkräften für unsere Teams.“