Hilfen zur Erziehung Landkreis Meißen | Schulbegleitung und Hauswirtschaftshilfen
Eine Einrichtung aus dem Bereich Hilfen zur Erziehung am Standort Landkreis Meißen
Schulbegleitung

Anspruch

Rechtsgrundlage nach §35a SGB VIII

Diagnose seelische Behinderung

Ziele

Selbstständigkeit und Selbststrukturierung trainieren

Sozialkompetenzen, Konfliktlösestrategien, Selbstwertgefühl stärken

Verhinderung Suspendierung und Abgängigkeit

Gleichberechtigung, Chancengleichheit, Zugang zu Bildung schaffen

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

Hauswirtschaftshilfe und Alltagsbegleitung

Spezielles Leistungsangebot

Im Mittelpunkt steht der aktivierende Ansatz von den Familien, sich ihren Alltag und Haushalt mittelfristig so aufzubauen, dass sie keine Hilfe von Dritten mehr in Anspruch nehmen müssen.

Aufgaben

Organisation und Struktur der Haushaltsführung

Begleitung bei Einkäufen und Hilfsangeboten (Tafel, Kleiderkammer,...)

Finanzplanung

Blick für die Dienstanweisung §8a

Dauer

je nach Bedarf, nach Möglichkeit nicht länger als 12 Monate

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

Auf einen Blick

Das Team realisiert seit 2017 Schulbegleitungen und Hauswirtschaftshilfen (niedrigschwellige Hilfen) in enger Zusammenarbeit mit den Teams der HzE Landkreis Meißen und der WG Meißen.

Ansprechpartner*in

Daniela Karch

Dein Platz bei Outlaw –
komm zu uns ins Team!
Bild #kommzuoutlaw
Hilfen zur Erziehung Landkreis Meißen | Schulbegleitung und Hauswirtschaftshilfen
Bahnhofstr. 39
01587 Riesa
Tel. 0151 57937716