Menü schliessen

Unser aktuelles Programm

Der BauSpielTreff bietet einen offenen Treff mit Bauspielplatzbetrieb, offene Angebote, verschiedene Kurse, Ferienbetreuung und Ferienprogramme an. Nähere Infos vor Ort.

Offener Treff

Freunde treffen, Spiele spielen, kickern, basteln, werken, toben, Musik hören oder einfach mal nichts tun. All das und noch vieles mehr ist bei uns im Offenen Treff möglich.

Der Offene Treff ist kostenlos und ohne Anmeldung: Komm vorbei, wir freuen uns auf Dich! (Offener Treff - siehe Öffnungszeiten)

Offene Angebote

Die Offenen Angebote sind sind kostenlos und ohne Anmeldung. Einfach vorbeikommen und mitmachen...

Montag: Tanzen: Hier könnt ihr euch nach Lust und Laune bewegen und kleinere Tänze üben.
Uhrzeit: Ab 17:00 Uhr

Montag: Jonglieren: Hier könnt ihr lernen zu jonglieren oder eure Jonglagekünste noch verbessern.
Uhrzeit: Ab 16:30 Uhr

Dienstag: Fahrradwerkstatt: Rad kaputt? Hier kannst du dein Fahrrad reparieren.
Uhrzeit:
Ab 17:00 Uhr

Dienstag: Basketballangebot: Hier könnt ihr die Grundlagen erlernen und natürlich auch regelmäßig spielen.
Uhrzeit: Ab 16:00 Uhr (Platz hinter dem BauSpielTreff)

Mittwoch: Lagerfeuertag: Hier könnt ihr helfen ein schönes Lagerfeuer zu machen! Regelmäßig werden gemeinsam Speisen über dem Feuer zubereitet.
Uhrzeit: Ab 16:30 Uhr

Mittwoch: Kreativangebot: Hier könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen.
Uhrzeit: Ab 16:30 Uhr

Donnerstag: Kochen aus dem Garten: Hier könnt ihr aus Gemüse und Obst (aus unserem Garten) leckere Speisen zubereiten.
Uhrzeit: Ab 16:00 Uhr

Freitag: Kickangebot: Fußball spielen, Integration, Training, Fair-Play, Teamgeist fördern 
Uhrzeit: Ab 16:00 Uhr (Platz hinter dem BauSpielTreff)

Freitag: AkTuChee: Bewegungsangebot
Uhrzeit: Ab 16:30 Uhr

Samstag: Kinder-Action jeden 2. und 4. Samstag erwarten euch verschiedene Aktionen!

Kurse

Je nach Bedarf und Interesse halten wir verschiedene Kurse vor...

Kooperation Schule

Im Rahmen von offenen Ganztagsangeboten und verschiedenen Klassentagen kooperiert der BauSpieltreff sowohl mit der Nikolaigrundschule als auch mit der Real- und Hauptschule des Stadtteils.

Kooperation Flüchtlingshilfe

Im Rahmen der Hilfe für geflüchtete Menschen stellen Mitarbeiter*innen des BauSpielTreff pädagogische Freizeitangebote für Kinder und Jugendiche aus Flüchtlingsfamilien sicher. Mit der Flüchtlingseinrichtung im Stadtteil besteht so eine enge Kooperation mit dem Ziel einer gelingenden Inklusion.

Ferienbetreuung

Wir bieten 7 Wochen im Schuljahr eine ganztägige Ferienbetreuung (8-16 Uhr) für Grundschulkinder an.

Auch in den Herbstferien 2017, sowie in den Osterferien 2018 und Sommerferien 2018
gibt es im BauSpielTreff eine Ganztagsbetreuung.

Nach den Sommerferien 2018 wird es auf der Internetseite des Kinderbüros der Stadt Münster wieder eine Druckversion der stadtweiten Übersicht zu allen Ferienbetreuungsangeboten geben. Außerdem können hier auch die Anmeldeformulare unter www.muenster.de/stadt/kinderbuero/ferien.html zur Ferienbetreuung ausgedruckt werden. 

Preis:  8-16 Uhr   (inkl. Mittagessen)   
           pro Woche 70€    
           pro Tag 4€ Essensgeld

Kinder die im Rahmen einer OGS in der Schulzeit betreut werden müssen nur den Essensbeitrag bezahlen (Anspruch auf 6 Wochen kostenlose Ferienbetreuung pro Schuljahr/ Berechnungszeitraum: 1.8.-31.7.). Essensgeldzuschussberechtigte Kinder zahlen pro Essen 1€. Nähere Informationen erhalten Sie im BauSpielTreff und in der stadtweiten Übersicht der Ferienbetreuungsangebote der Stadt Münster.

Ferienprogramm

7 Wochen im Schuljahr gibt es bei uns ein buntes Ferienprogramm: Kreativ- und Sportangebote, Kochen, Ausflüge und vieles mehr…

Das jeweils aktuelle Programm für die nächsten Ferien erhaltet Ihr ca. 3 Wochen vor Ferienbeginn im Bauspieltreff Holtrode.

Förderer

Die Sportangebote und Sportausflüge im BauSpielTreff Holtrode werden gefördert von:

- Sparkasse Münsterland-Ost
- Deutsches Kinderhilfswerk
- Aktion Mensch

Weitere Förderer:

Stiftung „Eine Zukunft für Kinder“
JUGENDstiftung Wohn + Stadtbau
(Unterstützung Tanzprojekt)

 
Hier finden Sie weitere Informationen über unseren Angebotsbereich
Bildung, Kultur, Freizeit