Menü schliessen

"Kita-Einstieg"

Seit Juli 2017 setzt die Outlaw gGmbH in Leipzig in Kooperation mit dem Mütterzentrum e. V. Leipzig das Programm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) um. Seit März 2018 sitzt die Outlaw-Koordinierungsstelle des Programms in der Leipziger Gleisstraße.

Unser Ziel

Wir möchten Familien, die durch besondere Zugangshürden bisher noch keinen Einstieg in das frühkindliche Bildungssystem finden konnten, mit niedrigschwelligen frühpädagogischen sowie beratenden Angeboten unterstützen. Unsere Angebote richten sich daher an Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren.

In Leipzig stellt sich die Situation aufgrund unzureichender Betreuungsplätze umso schwieriger dar. Unser Anliegen ist daher nicht nur erste Einblicke in das System der Kindertagesbetreuung zu geben und die Familien über die Möglichkeiten der frühen Bildung in Deutschland zu informieren. Wir unterstützen sie ebenfalls bei der Suche und der Bewerbung um eine geeignete Betreuungsform.

Durch die Entwicklung bedarfsgerechter Angebote und die Vernetzung mit verschiedenen Akteuren im Raum Leipzig können wir in diesem Zusammenhang gezielt mit Familien in Kontakt treten und sie beim Übergang in die Betreuung begleiten bzw. sie während der Zeit ohne Betreuungsplatz mit frühpädagogischen Angeboten unterstützen. Für jedes unserer Angebote nutzen wir bei Bedarf die Möglichkeit der Sprach-und Kulturmittlung sowie Informations- und Kommunikationsmaterialien in vielen verschiedenen Sprachen.      

Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“

Mit dem Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ fördert das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend niedrigschwellige Angebote, die den Zugang zur Kindertagesbetreuung vorbereiten, begleiten und Hürden abbauen. Die Angebote richten sich gezielt an Familien, die bisher nur unzureichend von Kindertagesbetreuung erreicht werden. 

Das Programm wir zu 90 Prozent aus Fördermitteln des Bundes und 10 Prozent aus Eigenmitteln der Stadt Leipzig finanziert.

Weitere Informationen zum Bundesprogramm „Kita-Einstieg“ finden Sie auf der Webseite www.fruehe-chancen.de/kita-einstieg

Hier finden Sie weitere Informationen über unseren Angebotsbereich
Bildung, Kultur, Freizeit