Menü schliessen

Unsere Einrichtung

Das Team der MAF 2018
 

Die Mobile Arbeit Friedrichstadt (MAF) in Trägerschaft der Outlaw gGmbH vereint zwei Angebote der Jugendhilfe (gesetzliche Grundlagen §§ 11 und 13 SGB VIII). Zum einen den offenen Kinder- und Jugendtreff in der Adlergasse 2 und zum anderen wird ausgehend von diesem aufsuchende Arbeit im Stadtteil Dresden Friedrichstadt geleistet. Im offenen Treff verbringen Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 27 Jahren sowie Familien ihre Freizeit.

Die Mobile Arbeit Friedrichstadt wird von der Landeshauptstadt Dresden gefördert.

Das Angebotsspektrum der MAF erstreckt sich über spielerische, sportliche, kreative, lebenspraktische und  besucherorientierte  thematische  Angebote. Der Treff umfasst einen Raum mit offener Küche, Kicker, PCs, Spiele und Kreativmaterialen. Im Außengelände befinden sich Freiflächen, Lagerfeuerstelle, Basketball-, Fußball- und Volleyballplatz, Tischtennisplatte und Spielgeräte. Es stehen eine Holz- und Fahrradwerkstatt zur Verfügung.

Die aufsuchende Arbeit richtet sich an Kinder, Jugendliche und Familien im Stadtteil, die den Treff nicht oder selten besuchen. Mit dem Ziel, ein niedrigschwelliges Beziehungsangebot zu unterbreiten, finden Gespräche und Aktionen an deren Aufenthaltsorten statt, um weiterführend vermittelnd, beratend und begleitend arbeiten zu können. Gemeinwesenarbeit wird in Form von Gremienarbeit, Stadtteilentwicklung, öffentlichkeitswirksamen Aktionen im Stadtteil, Veranstaltungen und nicht zuletzt über die Präsenz durch die aufsuchende Arbeit realisiert.

Alle Infos kurz zusammengefasst finden Sie auch in unserem Flyer.

Methoden:

  • offene aufsuchende Arbeit/Streetwork
  • Gruppenarbeit
  • Beratung
  • Gemeinwesenarbeit

Angebote:

  • niedrigschwelliger Angebote und Treffmöglichkeiten
  • aufsuchende Arbeit im Stadtteil
  • Gemeinwesen-Feste
  • erlebnispädagogischer Angebote
  • Holz- und Fahrradwerkstatt
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Sportangebote Koch- und Backzeit
  • Ferienspiele und Ferienfahrten

Fachkompetenzen im Team

  • staatl. anerkannte/r Erzieher*in, staatl. anerkannte/r Sozialpädagog*innen (FH)
  • system. Berater*in insoweit erfahrene Fachkraft Kinderschutz (§8a)
  • Fachkraft für erlebnispädagogische Gruppenarbeit (AGJF)
  • zertifizierte ErlebnispädagogIn (ASH)
  • Deeskalationstraining
  • Rettungsschwimmer*in
  • 1. Hilfe

Team:

  • Xenia Böhme, Sozialpädagogin / Soziale Arbeit (FH)
  • Gerda Gebauer, Dipl. Sozialarbeiterin/-pädagogin
  • Thomas Geyer, staatl. anerkannter Erzieher
  • Gero Hoffmann, Dipl. Sozialarbeiter/-pädagoge
  • Larissa Schicke, Soziale Arbeit (BA)
Hier finden Sie weitere Informationen über unseren Angebotsbereich
Bildung, Kultur, Freizeit