Wir bieten Hilfen zur Erziehung für Kinder, Jugendliche und deren Familien an. Alle Angebote werden bedarfsgerecht und individuell auf die jeweilige Lebenssituation "zugeschnitten", um spezifische Hilfeangebote zu entwickeln.

Hilfen zur Erziehung Querfurt
Eine Einrichtung aus dem Bereich Hilfen zur Erziehung am Standort Halle/Saalekreis
Zielgruppe

Familien, deren Teilhabe am gesellschaftlichen Leben durch ökonomische, kulturelle oder soziale Faktoren eingeschränkt ist und die ihren Erziehungsalltag unter schwierigen sozialen und ökonomischen Bedingungen gestalten

junge Eltern mit geringen Erfahrungen und Kompetenzen in der Erziehung und geringen sozialen Ressourcen

Alleinerziehende, die Entlastung, soziale Einbindung und Unterstützung benötigen

junge Menschen, die in Familien unter besonderen Belastungssituationen oder mit komplexen und verfestigten Problemlagen aufwachsen und in denen ein Bedarf der Familien nach Hilfe zur Erziehung besteht

unbegleitete minderjährige Geflüchtete sowie Kinder, Jugendliche und Familien mit Migrationshintergrund, die Unterstützung bei der Inklusion benötigen

Plätze

Betreutes Einzelwohnen, Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH)

Gesetzliche Grundlagen

Erziehungsbeistandsschaften (§ 30 SGB VIII)

Sozialpädagogische Familienhilfe (§ 31)

Eingliederungshilfe (§ 35a)

Hilfen für junge Volljährige (§ 41)

Betreutes Einzel- und Gruppenwohnen (§ 34 SGB VIII)

Anfrageservice für Plätze

Kostenfreie Servicenummer
0800 5888100

per Mail
anfrageservice.halle@outlaw-ggmbh.de

Betreutes Einzel- und Gruppenwohnen (§ 34 SGB VIII)

für Jugendliche und junge Erwachsene mit sozialpädagogischer Begleitung und Beratung zu:

Bewirtschaftung des eigenen Wohnraums

Gestaltung der Freizeit

Sicherung materieller Grundlagen

einhergehend mit allgemeiner Sozialberatung

Unterstützung bei Behördengängen

Ansprechpartner:in

Jacqueline Stickel

Dein Platz bei Outlaw –
komm zu uns ins Team!
Bild #kommzuoutlaw
Hilfen zur Erziehung Querfurt
Pappelstraße 7
06268 Querfurt
Tel. Mobil 0171 7871126